Durch Anklicken erhalten Sie

im PDF-Format zum Ausdrucken!

Wenn Sie noch kein Ausbildungsverhältnis eingegangen sind, können Sie bei uns für ein Jahr das Berufsvorbereitungsjahr besuchen. Hier erwerben Sie Vorkenntnisse für einen späteren Beruf.

Wir bieten Ihnen die Berufsfelder

  • Bautechnik
  • Holztechnik
  • Hauswirtschaft und Ernährung

an den Berufsbildenden Schulen Münden.

Aufnahmevoraussetzungen

Die allgemeinbildende Schule muss mindestens 9 Jahre besucht worden sein. Es werden in der Regel Schülerinnen und Schüler aufgenommen mit dem

  • Abgangszeugnis der Hauptschule nach der achten Klasse
  • Abgangszeugnis der Schule für Lernhilfe
  • Abschlusszeugnis der Schule für Lernhilfe

Ziel des Schulbesuches im Berufsvorbereitungsjahr

Das Berufsvorbereitungsjahr ermöglicht den Übergang

  • in eine Berufseinstiegsklasse
  • in ein Berufsausbildungsverhältnis
  • in eine Erwerbstätigkeit