Projekt Beschreibung

Hann. Münden – Wie sieht es aktuell an der Börse aus? Und wie lässt sich mit diesen Wissen mein Kapital vermehren? Beim Planspiel Börse der Sparkasse konnten insge­ssamt 100 000 Schüler, Stu­denten und Auszubildende ihr Geschick risikolos am Ak­tienmarkt testen. Aufgeteilt wurden die Teilnehmer in entsprechende Kategorien, wie etwa Schüler.

Auf Schulebene holten die Berufsbildenden Schulen Münden mit den Plät­zen 1 bis 3 den Sieg in Haus. Platz eins belegt mit einem Depotwert von 51 063 Euro die Gruppe „Fantasticfour„ unter der Leitung von Schü­ler Falk Hertdegen. Dicht da­hinter liegt die Gruppe „Cash in the Hosentasche“ unter der Leitung von Schülerin ln­ka Bernasek mit einem Er­gebnis von 50 698 Euro.

Lesen Sie den Artikel witer, indem sie auf die untere Abbildung klicken!

(Artikel aus HNA , Mündener Allgemeine vom 13.02.2020, jes)